Führungskräfte stärken

KomMed

Personalentwicklung durch Kompetenzentwicklung in der Gesundheitsbranche

Am 01.08.2016 startete das Projekt „KomMed“ – Personalentwicklung durch Kompentenzentwicklung in der Gesundheitsbranche“. In den nächsten drei Jahren werden gemeinsam mit der Zentralklinik Bad Berka, innovative Konzepte der Personalentwicklung im nichtärztlichen Bereich (speziell für das Pflegemanagement und die Praxisanleiter) entwickelt und umgesetzt.

Im Fokus steht die Sensibilisierung für Führungsfunktionen und die Entwicklung/Festigung von Führungskompetenzen, um dem zukünftigen Bedarf an Führungskräften in der Gesundheitsbranche aktiv begegnen zu können. Gefördert wird das Projekt durch den Europäischen Sozialfonds entsprechend dem Bundesprogramm „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“. Das Team der BFW Akademie Thüringen konzipierte und beantragte dieses Vorhaben und freut sich nun auf die spannende Projektumsetzung.

 

Projektziele:

  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten der Personalentwicklung in der Gesundheitsbranche, speziell im Bereich Pflege und Praxisanleiter
  • Ermittlung des Kompetenz- und Weiterbildungsbedarfes von potenziellen Mitarbeitern und Führungskräften
  • modellhafte Durchführung von Sensibilisierungs-und Qualifizierungsmaßnahmen

 

Projektphasen:

  • Sensibilisierung-und Analysephase
  • Kompetenzreflektion und Vergleich mit Anforderungsprofilen an „Führungskompetenz“
  • Entwicklungsphase (Instrumente der Personalentwicklung und Qualifizierungsmodule)  
  • modellhafte Umsetzung in der Erprobungsphase
  • Implementierungsphase und Know-How Transfer
  • begleitende Evaluation der Ergebnisse

 

Ansprechpartnerin: Teresa Hegewald

Telefon: 036608 7-304

E-Mail: t.hegewald@bfw-akademie.de

Kontakt

036608 7-301

Termine

    Keine Termine gefunden